Wir nehmen Bildungsschecks an! Lassen Sie sich fördern!

Katharina GisselmannAllgemeinKommentar schreiben

Liebe Seminarinteressierte,

Sie überlegen sich zu einer Fortbildung anzumelden? Ihnen sind die Kosten aber zu hoch, da Sie die Fortbildung privat besuchen möchten, um sich persönlich zu qualifizieren? Ihnen reichen die Fortbildungen durch den Arbeitgeber nicht aus?
Haben Sie sich schon über die Möglichkeit der Teilfinanzierung durch das Programm des Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW (MAGS) aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) informiert?
Den Bildungsscheck für das Land NRW gibt es seit 2006 für Privatpersonen.
Auch Betriebe können diesen für ihre Mitarbeiter beantragen.

Hier können Sie direkt schauen und ob Sie Anspruch auf einen Bildungsscheck haben.
Gerne beraten wir Sie auch persönlich, wir sind von Montag-Donnerstag telefonisch in der Zeit von 09:00-13:00 erreichbar sowie per Mail unter info@fortbildung-mal-anders.de oder über unser Kontaktformular. Gerne rufen wir Sie auch zurück.

Hier können Sie sich direkt über unser abwechslungsreiches Fortbildungsangebot informieren. Bildungsschecks können Sie auch für Online-Seminare beantragen sowie für die Ausbildung zum/zur Gedächtnistrainer/in.

Herzliche Grüße
Katharina Gisselmann

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.