Online-Seminar. Lügen das sich die Balken biegen oder ...

Nr. Datum Zeit Beschreibung
1 30.05.2023 09:00 – 16:30 Online-Seminar. Lügen das sich die Balken biegen oder doch lieber bei der Wahrheit bleiben

Lügen das sich die Balken biegen oder doch lieber bei der Wahrheit bleiben.

30.05.2023

Anmeldeschluss: 23.05.2023 - 23:55

Gerade sah ich Herr Griese in die Aufzugtür steigen und hörte wie er murmelte: „… wolle den Dachstuhl reparieren und mache, das er los komme…zur Arbeit“….und die Tür schloss sich beinahe, noch rechtzeitig konnte ich meinen Fuss dazwischen stellen und sprach auch schon drauf los: „ Aber Herr Griese sie brauchen nicht zur Arbeit, heute ist Sonntag. Kommen Sie wir frühstücken jetzt erst mal.“

“Lügen in der Versorgung Demenzerkrankter”, ist ein praxisrelevantes Thema. Andere Mitarbeitende, weigern sich, aus der inneren Haltung heraus Bewohner anzulügen. Was machen wir, wenn im professionellen Kontext das Personal sich nicht mehr anders zu helfen weiß. Jedoch nicht jeder Weg in der Begegnung mit an Demenz erkrankten Mitmenschen endet in einer Sackgasse. Es gilt häufig Anerkennung auszusprechen, die Fremdheit zu überwinden, um mein Gegenüber zu erreichen. Das biografische Arbeiten ist ein wesentlicher Baustein in der begleitenden, pflegerischen Arbeit und deshalb unerlässlich, eine “heilendende” Begegnung zu gestalten.

 

Inhalte und Ziele:

Die Geschichte beginnt – wann hat das angefangen, und warum?

Was sind Lügen und was bewirken sie?

Vor und Nachteile im beruflichen Alltag

Therapeutischer Ansatz von Lügen, was die Fachleute dazu denken.

Handlungsempfehlungen im betreuerischen Alltag

 

Die Fortbildung umfasst auch die Reflexion der beruflichen Praxis und die Aktualisierung von vermitteltem Wissen nach §§43b, 53b SGB XI zur Qualifikation und zu den Aufgaben von zusätzlichen Betreuungskräften in stationären Pflegeeinrichtungen. (Stand: heute, 29.08.2022)

 

Sichern Sie sich jetzt Ihren Frühbucherrabatt!!! 

7% Rabatt* auf ALLE Online- und Präsenzseminare (Ausbildung zum/zur Gedächtnistrainer/in ausgeschlossen) 

Rabattcode: EarlyBird_FMA


Gültig: 02.06.2022-31.12.2022 
*gilt ausschließlich für Anmeldungen über www.fortbildung-mal-anders.de/fortbildungen

 

Online-Fortbildung? Was Sie darüber wissen müssen!

Die Technik

Wir nutzen für unsere Online-Fortbildungen den Anbieter Zoom. Uns ist es wichtig ein "echtes" Fortbildungserlebnis zu schaffen. Daher ist es essenziell, dass die Teilnehmenden alle mit eingeschalteter Kamera teilnehmen. Bitte melden Sie sich nur an, wenn Sie für die Fortbildung einen Computer oder einen Laptop mit funktionierendem Mikrofon und funktionierender Kamera nutzen können. Bitte testen Sie unbedingt, ob Ihr IT-System mit "Zoom" funktioniert. Nutzen Sie die Möglichkeit die Funktion von Zoom auf Ihrem IT-System zu testen: https://zoom.us/test .

Nähere Informationen zum Datenschutz bei der Teilnahme an unseren Online-Fortbildungen mit Zoom, erhalten Sie hier!

 

Der Ablauf

Unsere Online-Fortbildungen werden immer durch unterschiedliche Elemente gestaltet. Wir verwenden zum Beispiel Präsentationen, Gruppenarbeit in Breakout-Rooms, kleine Videos, Aufgabenstellungen abseits des Computers und sinnliches Erleben durch zuvor verschickte Materialien.

 

Die Gruppe

Wir haben uns sehr bewusst dazu entschlossen die Gruppengröße unserer Online-Fortbildungen klein zu halten. Durch die Begrenzung der Teilnehmerzahl auf maximal 14, wollen wir uns der Herausforderung stellen auch online ein schönes Gruppenerlebnis zu schaffen.

 

Zielgruppe

Menschen, die in der sozialen Betreuung von Senioren und Menschen mit Demenz tätig sind, Mitarbeiter in sozialen und betreuenden Diensten, zusätzliche Betreuungskräfte, ehrenamtliche Mitarbeiter, Angehörige und alle Interessierten.

 

Unterrichtseinheiten

8

 

Dozentin

Andrea Josefa Brinker (Änderungen vorbehalten)

 

Preis

130€*

 

*Gemäß §4 Nr. 21 a bb) UStG besteht keine Umsatzsteuerpflicht

 

Online-Kurs Online-Seminar. Lügen das sich die Balken biegen oder ...
Nummer 03005
Datum 30.05.2023 – 30.05.2023
Ort
Dauer 1 Tag(e) - 1 Modul
Wochentag Di
Preis € 130,00
Kontakt Katharina Gisselmann
Leuthardstr. 10
44135 Dortmund
Tel. 023195089036
www.fortbildung-mal-anders.de
E-Mail info@fortbildung-mal-anders.de
Status Garantierte Durchführung